Johann Wolfgang Goethe
    Anmeldung
  Bilder von Sommerkursrteilnehmern
     
 
Startseite
Sprachkurse
Infos zum Unterricht
Workshops
DSH-Prüfung
Stundenplan
Anmeldung/Gebühr
Kontakt
Universität
Anreise
Versicherungen
Exkursionsziele
Gästebuch
Foto-Galerien
Impressum
Datenschutz
Download Bewerbungsformular 2017


Bewerbungsformular 2017


Bewerbung, Gebühren, Anmeldung und allgemeine Bedingungen

Bewerbung und Anmeldung erfolgen in zwei Schritten:

Schritt 1)

Sie schicken uns das Bewerbungsformular (siehe download) zusammen mit dem Motivationsschreiben und dem Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse zu. Der Kurs ist nicht geeignet für Personen ohne Deutschkenntnisse (min. Voraussetzung = Stufe A2).

Wir prüfen Ihre Bewerbung innerhalb von 10 Arbeitstagen. Wird Ihre Bewerbung akzeptiert, erhalten Sie von uns das Anmeldeformular und die Aufforderung zur Überweisung der fälligen Gebühren. Auch im Fall einer Ablehnung erhalten Sie eine Nachricht.

Schritt 2)
Zur Anmeldung schicken Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular (zusammen mit einem kleinen Passfoto, das wir für Ihre Kurskarte benötigen). Bitte überweisen Sie die fälligen Gebühren (Einschreibgebühr etc.) - nach Geldeingang erhalten Sie dann von uns eine Anmelde- / Teilnahmebestätigung, die Sie – abhängig von Ihrem Herkunftsland - möglicherweise für die Erteilung eines Studienvisums benötigen.

Sollten Sie ein Wohnheimzimmer buchen wollen, beachten Sie bitte, dass Ihr Zimmer erst nach Eingang der Mietzahlung fest angemietet ist!

Wir werden Ihnen selbstverständlich den Erhalt Ihrer Zahlungen betätigen (siehe auch Anhang Anmeldeformular).
Für die Bestätigung brauchen wir Ihre aktuelle Postadresse. Damit unsere Post Sie erreicht, schreiben Sie sie bitte deutlich auf den Anmeldebogen. Aus juristischen Gründen bitten wir Sie, zusätzlich zur Online-Anmeldung (im Internet) uns Ihre Unterlagen auch auf dem Postweg zukommen zu lassen.


Leider sind wir nicht in der Lage, Stipendien zu vergeben. Interessenten wird empfohlen, sich an den DAAD, das Goethe-Institut im jeweiligen Heimatland oder andere Organisationen oder Unternehmen zu wenden.

Hinweis an alle DAAD-Stipendiaten: Ihre Anmeldung erfolgt durch den DAAD!!!


Gebühren

Insgesamt kostet die Teilnahme am Kurs € 500 ohne Unterkunft, ohne Workshops.
Die Kursgebühr umfasst den Einstufungstest, den Sprachunterricht am Vormittag (ca. 80 Std. ) und die Unterrichtsmaterialien, das Angebot am Nachmittag (Kurse, Vorlesungen, Führungen, ca. 25 Std.), ein-zwei Projekttage "Landeskunde".

Die Reservierungsgebühr für die Teilnahme an den Wochenendexkursionen ist in der Kursgebühr nicht enthalten.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet eine Unfallversicherung, jedoch keine Krankenversicherung.

 


Haftung

Während des Aufenthaltes in der Stadt, in Universitätsgebäuden und der von der Universität organisierten Aktivitäten lehnt die Universität jede Haftung gegenüber den Kursteilnehmern und ihren Wertsachen ab.


Krankenversicherung

Wir erwarten, dass die Teilnehmer des Sommerkurses den Nachweis über eine Krankenversicherung für die Dauer des Aufenthalts in Frankfurt vorlegen. Nichtversicherte müssen die ärztliche Behandlung selbst bezahlen, dies kann in Deutschland teuer werden.

Der DAAD weist auf folgende Versicherungsmöglichkeitenen hin:

Care College
Link: http://www.care-concept.de


MAWISTA
Link: http://www.mawista.com


Educare 24
Link: http://www.educare24.com


Visum

An dieser Stelle ein wichtiger Hinweis: Bedenken Sie bei der Beantragung Ihres Visums, die Reisezeiten (vor allem für die Rückreise) einzurechnen. Erfahrungsgemäß ist es schwierig, auf jeden Fall aber teuer, Ihr Visum in Frankfurt auch nur für wenige Tage verlängern zu lassen.